Silberpreis Heute in Dollar
16,07 USD
+0,12 %
+0,02 USD
pro Gramm Silber: 0,52 USD
pro Unze Silber: 16,07 USD
pro Kilogramm Silber: 516,66 USD
Wechselkurs
1,1806
Silberpreis Heute in Euro
13,66 EUR
0,00 %
0,00 EUR
pro Gramm Silber: 0,44 EUR
pro Unze Silber: 13,66 EUR
pro Kilogramm Silber: 439,18 EUR

Silberpreis in US-Dollar

Einheit
Zeitraum
Silberpreis Heute in US Dollar

Silberpreis in Euro

Einheit
Zeitraum
silberpreis Heute in Euro

Silber Performance in US-Dollar

Zeitraum Performance in %
Jahresbeginn +0,13 USD +0,81 %
30 Tage -1,02 USD -6,35 %
6 Monate -0,73 USD -4,35 %
1 Jahr -0,03 USD -0,19 %
5 Jahre -16,39 USD -50,49 %
10 Jahre +2,10 USD +15,03 %

Silber Performance in Euro

Zeitraum Performance in %
Jahresbeginn -1,50 EUR -10,98 %
30 Tage -0,86 EUR -6,30 %
6 Monate -1,41 EUR -9,36 %
1 Jahr -1,74 EUR -11,30 %
5 Jahre -10,98 EUR -44,56 %
10 Jahre +3,96 EUR +40,82 %

Historischer Silberpreis in US-Dollar

silberpreis Historisch in US-Dollar je Feinunze

Historischer Silberpreis in Euro

silberpreis Historisch in Euro je Feinunze

Silberpreisentwicklung

Zeitraum in US-Dollar in Euro
Vortag (17.12.2017) 16,05 USD 13,66 EUR
Veränderung +0,02 USD 0,00 EUR
Heute (18.12.2017) 16,07 USD 13,66 EUR
Tageshoch 16,08 USD 13,67 EUR
Tagestief 16,02 USD 13,62 EUR

Silberpreise Legierungen in Gramm

Legierung in US-Dollar in Euro
625er Silber 0,20 USD 0,17 EUR
800er Silber 0,33 USD 0,28 EUR
835er Silber 0,36 USD 0,31 EUR
900er Silber 0,42 USD 0,36 EUR
925er Silber 0,44 USD 0,38 EUR

Gold/Silber Ratio 5 Jahre

Gold Silber Ratio 5 Jahre

Häufige Fragen zum Silberpreis

Wie hoch ist der Silberpreis je Gramm heute?
Heute kostet ein Gramm Silber 0,44 EUR bzw. 0,52 USD
Was kostet ein Kilogramm Silber heute?
Der Kilopreis für Silber liegt heute bei 439,18 EUR bzw. 516,66 USD
Wie hoch war der Silberpreis Gestern?
Der Preis je Feinunze Silber lag gestern bei 13,66 EUR & 16,05 USD
Wie ist der aktuelle Silberpreis in der Schweiz?
In der Schweiz wird die Unze Silber mit 15,91 CHF gehandelt
Wo liegt der in Großbritannien heute?
Aktuell liegt der Silberpreis bei ca. 12,04 GBP
Wieviel Gramm sind eine Feinunze?
Eine Feinunze wiegt ca 31,1 Gramm (genau 31,1034768 g)
Wie wird der Wert von Silber bestimmt?
Der Preis für Silber richtet sich nach Angebot & Nachfrage verschiedener Börsen.

Silber

Silber bezeichnet ein weißes Edelmetall, welches im Gegensatz zu allen anderen Metallen besondere Eigenschaften aufweist. Diese betreffen Farbe, Reflexionsfähigkeit und Helligkeit. Silber kann leicht verarbeitet werden und weist eine niedrige Reaktion in Verbindung mit anderen chemischen Substanzen auf. Das reine Silber ist in der Natur seltener zu finden als Gold.

Der Silberpreis für Barren und Münzen

Besonders beliebt ist Silber derzeit als Wertanlage. Silber kann dabei in Form von Barren oder Münzen erworben werden. Dabei wird ein Aufschlag für den Silberpreis berechnet, ebenso wie bei Produkten aus Gold. Dieser Aufschlag dient der Deckung von Lager- und Herstellungskosten. Für Silber wird ein höherer Aufschlag berechnet als bei Goldprodukten. Dieser Umstand ist darin begründet, dass die Herstellungskosten für Barren und Münzen anteilig höher ausfallen als die des Goldes. Außerdem entstehen beim Verkauf von Silberprodukten grundsätzlich Umsatzsteuer, was bei Gold nicht der Fall ist.

Hier wird Silber gehandelt

Der physische Handel von Silber findet wie bei Wertpapieren und anderen Rohstoffen an Börsen statt. Die Feststellung des Silberpreises erfolgt in Dollar. Als Maßeinheit dient die sogenannte Feinunze mit 31,1 Gramm. Der Spotmarkt ermöglicht den direkten physischen Silbererwerb. Mithilfe der sogenannten Futures kann Silber an einer Terminbörse zu festgelegten zukünftigen Zeitpunkten erworben werden. Meist geht die tendenzielle Entwicklung beider Preise dabei in die gleiche Richtung. Silber wird zum Beispiel an der COMEX, der New Yorker Rohstoffbörse, an der TOCOM, der Tokyo Commodity Exchange und an der CBOT, dem Chicago Board of Trade gehandelt.

Die Entstehung des Silberpreises

Der Silberpreis richtet sich grundsätzlich nach Angebot und Nachfrage. Gleichzeitig ist eine Beeinflussung durch weitere Faktoren gegeben, die sich zum Beispiel auf Börsenentwicklungen, Spekulationen und globale Ereignisse beziehen. Der Markt für Silber wird in US-Dollar dargestellt und ist erheblich geringer als der Goldmarkt. Aus diesem Grund fällt der Goldpreis höher aus als der Preis für Silber. Dieser Umstand läßt sich dadurch erklären, dass das natürliche Vorkommen von Silber rund 20 Mal höher ist als das Goldvorkommen. Jährlich werden rund 20.000 Tonnen Silber gefördert, das entspricht einem Marktwert von etwa 22 Milliarden US-Dollar. Silber wird hauptsächlich von der Schmuckindustrie nachgefragt. Hier kommt es zum Einsatz von gut einem Viertel des internationalen Silberabbaus. Es wird davon ausgegangen, dass es zukünftig zu einem weiteren Anstieg des Silberpreises kommt, weil die natürlichen Ressourcen in rund 30 Jahren verbraucht sein werden.

Die Bestimmung des Silberpreises

Der Silberpreis wird durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Diese beiden Größen ändern sich stetig. Aus diesem Grund kann er erheblich innerhalb kurzer Zeit schwanken. Der Silberpreis wird in US-Dollar dargestellt und verhält sich zum Dollarkurs in proportional umgekehrter Weise. Das bedeutet, dass der Silberpreis immer dann ansteigt, wenn der Dollarkurs sinkt. Den stabilsten Abnahmesektor des Silbers stellt die Industrie dar. Hier wird der größte Anteil der internationalen Silberförderung verwendet. Für Schmuckwaren wird rund ein Viertel des Rohstoffes verbraucht. Das Silberangebot richtet sich dabei nach der Entwicklung von Verbrauch und Produktion weiterer Metalle.

Die Vielfalt der Silberprodukte

Silber wird in vielen Ländern den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht. Es wird als Wertanlage oder auch zu Sammler- und Gedenkzwecken verwendet. In früheren Epochen wurde Silber auch als übliches Münzmetall eingesetzt. Hier ein kleiner Überblick über die Vielfalt der Silberprodukte:

  • Gedenkmünzen
  • Schmuckstücke
  • Haushaltsgegenstände
  • Silberbarren als Wertanlage
  • industrielle Anwendung

Silber weist eine große Vielfalt an Verwendungsmöglichkeiten auf und wird auch heute noch in vielen Bereichen eingesetzt. Der größte Anteil geht dabei jedoch an die Schmuckindustrie.

Die Bedeutung des Silberpreises

Silber ist rar und wertvoll und schützt außerden vor negativen Zinsen. Das Edelmetall ist enorm wichtig für die Industrie und derzeit sehr günstig. Der Silberpreis ist allerdings auch für Privatleute insbesondere dann von großer Bedeutung, wenn Privatvermögen gesichert werden soll. Silber ist weniger Investment als vielmehr eine Möglichkeit der Versicherung. Die Umschichtung von Währung in physisches Silber erhöht sich mit steigender Tendenz. Silber ist ein bedeutsames Edelmetall und wird aufgrund der Knappheit dem Gold in absehbarer Zeit den Rang ablaufen. Aus diesem Grund ist der Silberpreis nicht nur für die Industrie sondern auch für Privatanleger von großer Bedeutung. Silberinvestment lohnt sich.